WordPress Website

Zweifellos ist eine WordPress Website unserer Erfahrung nach eine optimale Basis für den Start eines Unternehmensauftritts im Internet. Was können Sie alles mit WordPress machen? Ob als Blog, Forum, Onlineshop, Unternehmens-Website oder Portfolio, mit WordPress realisieren tausende Menschen täglich Ihre Projekte!

In unserem WordPress Tutorial erfahren Sie alles rundum das beliebteste Content-Management-System (CMS) der Welt und erhalten kostenlose Ratschläge von Ihrer WordPress Agentur AWEOS.

WordPress ist mit 62,4% (Februar 2020) weltweiter Marktführer unter den Content Management Systemen, weit danach folgt der Website-Baukasten Joomla mit 4,5%.

Wieviel kostet WordPress?

Besonders die Kosten spielen zu Beginn, wenn eine Entscheidung zwischen Website-Baukasten und CMS getroffen werden soll, eine wichtige Rolle. Ist WordPress kostenlos?

Ja, WordPress ist als kostenfreier Download verfügbar. Sie melden sich auf der Website von WordPress.com an, starten den WordPress Download und installieren die Datei anschließend über das sogenannte FTP (File Transfer Protocol) auf Ihrem Webspace. Intuitiv werden Sie beim Aufruf Ihrer Domain anschließend Schritt für Schritt durch die WordPress Website Einrichtung geführt. Nach der vollständigen WordPress Installation finden Sie den typischen WordPress Login unter Ihrer Domain.

WordPress Einrichtung
WordPress Login

Nebenkosten für andere, notwendige Bestandteile zum Aufbau Ihrer Website, sowie natürlich die Zeit die in ein solches Projekt fließt sind jedoch nicht zu unterschätzen! Folgende Website Kosten können beim Aufbau Ihrer Internetpräsenz mit WordPress anfallen:

  • Webhosting für Ihre Website
  • Registrierung einer Domain (in modernen Webhosting Paketen inkludiert)
  • SSL Zertifikat zum Schutz Ihrer Domain (in modernen Webhosting Paketen inkludiert)
  • WordPress Theme (es sind kostenlose und kostenpflichtige Themes erhältlich)
  • Plugins (je nach gewünschtem funktionellen Umfang Ihrer Website sind kostenlose und/oder kostenpflichtige Plugins notwendig)
  • Beratung durch eigen WordPress Agentur (optional je nach gewünschtem Umfang und Ziel Ihrer Website)


Nun gibt es das bekannte Sprichwort “Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul”. Oder doch? Die kostenlose Opensource Lösung WordPress kann sich in vielerlei Hinsicht sehen lassen! Im nächsten Absatz erfahren Sie warum.

WordPress Vorteile und Nachteile

VorteileNachteile
Kostenlos: Der WordPress Download sowie die Installation und Nutzung sind vollkommen kostenfrei. Bei WordPress handelt es sich um eine sogenannte Opensource CMS Lösung.Installation: Für die WordPress Installation benötigen Sie grundlegende Kenntnisse über das FTP und MySQL. Mittlerweile bieten viele Hoster jedoch die 1-Click Installation auch für WordPress an, was den Prozess stark vereinfacht.
Nutzerfreundlichkeit: WordPress ist für Jedermann! Die Bedienung ist sehr einfach und intuitiv, sowie für jeden Verwendungszweck und jede Unternehmensgröße gleichermaßen geeignet. Zudem finden sich Millionen von WordPress Tutorials in Form von Beiträgen und Videos im World Wide Web.Kein WYSIWYG: Das bedeutet, der Inhalt, welchen Sie eingeben wird nicht direkt so dargestellt wie er auf der Website letztlich gezeigt wird. Es ist kein sogenanntes WYSIWYG (What You See Is What You Get) enthalten? Dieses Problem wurde mit den WordPress Versionen ab 5.0 gelöst, mit dem Gutenberg Editor ist auch ein Page Builder eingezogen. Durch die Installation eines entsprechenden WordPress Themes lässt sich die visuelle Bearbeitung ebenso einfach ermöglichen.
WordPress Sicherheit: Mögliche Sicherheitslücken innerhalb von WordPress selbst werden durch automatisierte Minor-Updates schnell geschlossen. Die Sicherheit lässt sich zudem durch geeignete Plugins wie “Wordfence” o.ä. weiter ausbauen.Wartung: Während Updates mit wenigen Änderungen automatisch erfolgen, ist bei größeren Updates Vorsicht geboten. Daher sollten diese Updates und die Überprüfung der Kompatibilität mit den verwendeten Plugins durch eine erfahrene WordPress Agentur erfolgen.
Zukunftssicherheit: WordPress erfreut sich nicht nur zunehmender Beliebtheit, sondern verfügt auch über eine enorm große Community. Täglich werden Plugins und Themes entwickelt und es spezialisieren sich weitere Webdesigner auf WordPress.Hacker Angriffe: Die große Community hinter dem weltweit beliebtesten CMS sorgt natürlich auch dafür, dass Hacker angelockt werden. Doch WordPress hat eine steile Lernkurve, Sicherheitslücken werden schnell geschlossen. Sie minimieren Ihr Risiko durch die regelmäßige Kontrolle und Wartung Ihrer Website durch einen Experten.
Suchmaschinenoptimierung: In diesem Punkt versagen die 08-15 Website-Baukästen immer noch kläglich; dabei ist die Suchmaschinenoptimierung (SEO) bares Geld wert. WordPress deckt etliche technische SEO Aspekte bereits ab und bietet zudem zahlreiche kostenlose Plugins an, welche Ihre Sichtbarkeit und damit Ihren Gewinn über die Suchmaschine steigern können.
Support: Durch Millionen von WordPress Nutzer erhalten Sie in Foren und Gruppen im Durchschnitt sehr schnell Antworten auf Probleme und Fragen. Wird es einmal knifflig, wenden Sie sich einfach an eine WordPress Agentur!

Noch viel mehr über die WordPress Vorteile erfahren Sie in unserem Beitrag “15 Vorteile von WordPress”.

WordPress Hosting

Für das WordPress Website Hosting gibt es viele, günstige Lösungen! Neben den auf WordPress spezialisierten Hostern, können Sie Ihre Website auch bei nicht spezialisierten Hostern einrichten. Ebenso können Sie diese im nachhinein noch ganz einfach von einem Hoster zum anderen umziehen. Die 1-Click WordPress Installation ist oft auch bei den Hostern, welche sich nicht ausschließlich auf WordPress Websites spezialisiert haben, möglich.

Treffen Sie Ihre Entscheidung nicht auf Basis der CMS Spezialisierung des Hosters. Wirklich wichtig sind Kriterien wie Inklusivleistungen (SSL-Zertifikat, Anzahl der Domains, Speicherplatz, Anzahl E-Mail Konten), Benutzerfreundlichkeit der Verwaltungsoberfläche und zu guter letzt natürlich die Kosten des WordPress Hostings! Folgend haben wir Ihnen eine Liste mit WordPress Hosting Dienstleistern aufgestellt:

Auf WordPress Websites spezialisierte Hoster:

  • Raidboxes
  • Kinsta
  • One.com
  • Siteground
  • HostPress
  • WP-Projects

Weitere Webhosting Anbieter:

  • Webgo
  • Strato
  • 1&1 Ionos
  • All-inkl

Sie suchen Rabatte / Vergünstigungen für einzelne Hoster? Kein Problem! Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail und wir senden Ihnen Gutscheincodes zu, wenn uns in diesem Zeitraum welche vorliegen.

WordPress Themes

WordPress Themes und Templates gibt es im Jahr 2020 wie Sand am Meer. Neben zahlreichen kostenpflichtigen, sind ebenso einige WordPress Templates kostenlos verfügbar. Doch Achtung! Oftmals bringen die kostenlosen WordPress Themes nicht nur nette Designs, sondern eben auch Einbußen in der Ladezeit und Defizite in der Suchmaschinenoptimierung mit sich.

Die Plattform Themeforest ist sehr gut geeignet, um sich einen Überblick über mögliche WordPress Designs zu verschaffen oder Layout-Vorschläge passend zur eigenen Branche zu finden. Die einmaligen WordPress Theme Kosten von den hier angebotenen Optionen variieren zwischen 19$ – 79$. Oftmals ist in den gekauften Themes ein ganzes Potpourri an Funktionen enthalten, von welchen meist nur ca. 20% verwendet werden. Dies wirkt sich negativ auf die Ladezeit, die sogenannte Performance Ihrer Website auf. Für die ersten Versuche mit WordPress reichen die beliebtesten Themes wie Avada oder Enfold aber allemal aus.

Als erfahrene Webdesign Agentur empfehlen wir Kunden, welche Ihre WordPress Website selber aufbauen wollen, eines der bewährten Basis Themes (ohne viel Schnickschnack). Unser Fokus liegt bei der Auswahl eines WordPress Templates ganz klar auf Bedienbarkeit, Ladezeit, Design, Suchmaschinenoptimierung und Funktionalität. Die Website kann im Nachhinein noch durch Plugins gezielt um Funktionen und Design Elemente erweitert werden, ohne die Ladezeit und andere wichtige Faktoren unnötig zu strapazieren.

WordPress Theme Divi

WordPress Themes mit Page Builder:

  • Divi Builder – Von Elegantthemes
  • WP Bakery
  • Beaver Builder
  • Visual Composer
  • WP Page Builder

Wenn Sie selbst auf die Suche nach einem Theme, welches Ihren Design Vorstellung entspricht gehen möchten, geben wir Ihnen folgende Ratschläge mit auf den Weg. Ein gutes WordPress Theme sollte in jedem Fall die folgenden Kriterien erfüllen: Hohe Verkaufszahlen, positive Bewertungen, regelmäßige Aktualisierungen, responsive Darstellung auf allen gängigen Endgeräten, enthaltener Page Builder, ausreichend Anleitungen zur Installation und Verwendung des Templates.

WordPress Website Plugins

“Ich mal mir die Welt wie sie mir gefällt!” – Dieses Gefühl hat man jedenfalls, wenn man die schier endlose Auswahl an WordPress Plugins kennen lernt. Es gibt wirklich wenige, gängige Funktionen oder Designs, welche nicht bereits durch ein Plugin für WordPress ermöglicht wurden. Dennoch gilt es auch hier die Spreu vom Weizen zu trennen, denn nicht alle WordPress Plugins kostenlos oder kostenpflichtig taugen etwas! Daher haben wir als WordPress Agentur eine Liste mit den Plugins zusammengestellt, welche wir für nahezu alle Website Projekte nutzen:

 

  1. Yoast SEO und Yoast Schema Markup (SEO Plugin)
  2. WP Rocket (Ladezeit Plugin)
  3. Contact Form 7 (Formular Plugin)
  4. Borlabs Cookie (DSGVO konformes Cookies Plugin)
  5. Broken Link Checker (SEO Plugin)
  6. Compress JPEG & PNG images (SEO Plugin)
  7. UpdraftPlus (Backup Plugin)

WordPress Sicherheit

WordPress Sicherheit UpdateWie kann für die Installation von WordPress Sicherheit gewährleistet werden? Die Sicherheit Ihrer Website ist von hoher Wichtigkeit, das steht außer Frage! Hier nutzt es nichts die rosarote Brille aufzusetzen und auf das Beste zu hoffen, wenn man die Website mal einige Monate unbeobachtet lässt. Mit den folgenden, schnell umgesetzten Maßnahmen steigern Sie die WordPress Website Sicherheit langfristig!


1.
Regelmäßige Wartung und Updates der WordPress Website, Themes und Plugins
2. Neueste PHP-Version verwenden
3. Verschlüsselte Benutzernamen und Passwörter erstellen
4. Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten
5. SSL Zertifikat installieren
6. Installation von WordPress Sicherheits Plugins: Bsp. Wordfence, WP Limit Login Attempts, iThemes Security, Sucuri Security

Die Verwendung veralteter WordPress Versionen sowie veralteter Plugins kann dazu führen, dass Sicherheitslücken entstehen. Hier gilt es Hackern mit der Pflege und Wartung Ihrer Website Einhalt zu gebieten! Gerne führen wir einen kostenfreien WordPress Website Check für Sie durch und beurteilen wie sicher Ihre Website ist.

WordPress Sicherheit

WordPress Website Beispiele

Inzwischen wisst ihr, dass WordPress für weit mehr eingesetzt werden kann, als nur für Blogs. Oder? Wir zeigen euch einige von den WordPress Websites welche unsere Agentur für Kunden umsetzen durfte. Darunter WordPress Onlineshops, WordPress Unternehmensseiten und WordPress Arzt Websites.

DZVS

B. Boll Mediengruppe

Projektart: Launch
Zur Website

 

ARTEO Praxis

d-aesthetic

Projektart: Relaunch
Zur Website

 

BEAUTEX Essen

Dr. Hilpert

Projektart: Relaunch
Zur Website

 

MVZ Dr. Pantas

B. Boll Mediengruppe

Projektart: Launch
Zur Website

 

heby Brandschutz

d-aesthetic

Projektart: Relaunch
Zur Website

 

Raum 5

Dr. Hilpert

Projektart: Launch
Zur Website

 

Ein großes Vorurteil ist, das WordPress nur für “kleine” Projekte wie Blogs geeignet ist. Dementgegen gibt es unzählige WordPress Website Beispiele von weltbekannten Unternehmen.

The Walt Disney Company
Harvard University Graduate School of Design
Sony Music
The New York Times
Vogue
Beyoncé
Obama Foundation

WordPress Agentur

Als WordPress Agentur mit mehr als 5 Jahren Erfahrung, liegt unsere Stärke in der Beratung und dem Aufbau, lösungsorientierter, funktionsfähiger Websites und Onlineshops für unsere Kunden, welche zur Steigerung Ihrer Umsätze beitragen. Wir kennen uns bestens aus, mit

  • responsivem Webdesign,
  • Themes und Page Buildern,
  • modernem Design,
  • WordPress Shopsystemen,
  • individuell entwickelten Plugins,
  • WordPress Sicherheit,
  • WordPress Performance,
  • und WordPress SEO.

Sie möchten mit Ihrem Unternehmen online durchstarten? Sie erzielen aktuell nicht die gewünschten Erfolge mit Ihrer Website? Sprechen Sie uns gerne an und vereinbaren Sie ein kostenfreies Beratungsgespräch. Verlassen Sie sich auf unsere langjährige Erfahrung im Aufbau von WordPress Websites und Onlineshops!




Bei AWEOS ist Melanie Doughty ein wichtiges Mitglied unserer Geschäftsführung und für den Bereich Online-Marketing zuständig. Mit Ihrer Arbeit unterstützt Sie zahlreiche Unternehmen dabei durch SEO und Werbekampagnen mehr Anfragen und Käufe zu generieren.


Schließen