Google Partner Programm

Das Google Partner Programm bietet die Möglichkeit für Agenturen den Status Google Partner oder Google Premium Partner zu erhalten. Die kompetente Betreuung von Kunden mit Google Ads Konto steht dabei im Vordergrund und die Teilnahme am Partner Programm ist an strenge Vorgaben durch Google geknüpft. Googles Ziel dabei ist es, ein Siegel zu schaffen, das hohe Mindeststandards bei den zertifizierten Agenturen garantiert.

Vorteile der Zusammenarbeit mit Google Partnern

Die Betreuung durch eine zertifizierte Partneragentur bietet Kunden zahlreiche Vorteile. Durch die vorgeschriebene Google Ads Zertifizierung mehrerer Mitarbeitender steigt auch die vorausgesetzte Kompetenz. Google möchte damit sicherstellen, dass Agenturen über das richtige Know-how verfügen um ihre Kunden optimal zu beraten.

Nicht zuletzt wird bei Google Ads viel Geld für Marketing-Ziele eingesetzt. Da Anzeigen bei Google mit höherem Qualitätsfaktor sind üblicherweise günstiger – gut ausgebildete Google Ads Spezialisten verbrennen also nicht unnötiges Budget ihrer Kunden.

Erfolgreiche Google Partner Zertifizierung

Die ab 2021 geltenden Budget-Richtlinien mögen mit $20.000 / Quartal hoch erscheinen, jedoch setzt ein solches Budget bereits gewisse Erfahrung der betreuenden Agentur voraus. Unerfahrene Neueinsteiger haben es daher schwer das Google Partner-Logo zu erhalten. Agenturen mit etabliertem Kundenstamm hingegen verfügen bereits über die notwendigen Skills um eine kompetente Beratung und Betreuung zu ermöglichen.


    Willkommen bei AWEOS 👋
    Sind wir die richtige Agentur, zur Umsetzung Ihrer Marketing-Maßnahmen? Lernen Sie uns kennen und finden Sie es heraus!






    Fast geschafft!






    Vielen Dank
    Vielen Dank für Ihre Nachricht. Sie wurde gesendet. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.

    Voraussetzungen für die Google Partners Teilnahme

    Bei Kunden von Digitalagenturen schafft das Partner-Siegel Vertrauen, denn seit 2021 gelten noch striktere Vorgaben. Zu den Voraussetzungen gehören:

    • Optimierungsfaktor der Google Ads von 70% oder mehr
    • Mitarbeitende der Agentur müssen Zertifizierungen im Google Skillshop erhalten haben
    • hohe Umsätze mit Google Ads erzielen (Summe aller verwalteten Konten muss mindestens $20.000 pro Quartal betragen)

    Umso schwieriger ist das Premium-Partner Logo zu erhalten, denn Google vergibt dieses nur noch einmal jährlich an die besten 3% aller Agenturen weltweit.

    Google Agentur Partner: Spezialisierungen im Detail

    Jede Partneragentur von Google kann sich auf bestimmte Bereiche von Google Ads spezialisieren. Voraussetzung um mit der Spezialisierung werben zu können, ist immer das erfolgreiche Absolvieren einer Prüfung für den jeweiligen Bereich in der Google Academy for Ads durch mehrere Mitarbeitende.

    Angebotene Spezialisierungen für Google Ads

    Die Fachgebiete unterteilt Google in vier Google Ads Produktbereiche:

    • Suchmaschinenwerbung: Mitarbeitende der Agentur können hier die Zertifizierung für klassische Search Engine Ads (SEA) erhalten. Solche Anzeigen werden oberhalb der normalen Suchergebnisse in der Google-Suche gezeigt.
    • Displaywerbung: Die so genannte Displaywerbung wird häufig in Form von Bannern über das AdSense Werbenetzwerk ausgespielt.
    • Videowerbung: Werbeanzeigen in Videoform werden in der Regel über das Google-eigene Unternehmen YouTube ausgespielt.
    • Shopping Werbung: Dabei handelt es sich um Werbung bei Google Shopping. Produkte aus dem Online-Shop des Kunden werden über eine Schnittstelle zu Google übertragen und im Rahmen der Shopping Suchergebnisse angezeigt.


    Ansprechpartner Digitalagentur
    Sie haben Fragen oder ein bestimmtes Anliegen?Unsere Marketing-Expertin Melanie Doughty steht Ihnen als persönliche Ansprechpartnerin zur Seite!
    melanie@aweos.de
    0212 / 250 852 - 52
    Schließen