Affilate Marketing Awin

Was ist Affiliate Marketing?

Affiliate Marketing ist ein online basiertes Vertriebsnetz und eine empfehlenswerte Ergänzung für Ihren Marketing Mix.
Sie nutzen fremde aber inhaltlich passende Websites um Ihre Produkte oder Werbeanzeigen zu platzieren und somit eine größere Reichweite und mehr potenzielle Kunden zu gewinnen. Der Vorteil für Sie als Unternehmen ist, dass Sie rein auf Erfolgsbasis vergüten und somit sowohl Ihr Risiko, als auch Ihre Ausgaben minimieren. Vergütet werden kann Ihr Affiliate Partner beispielsweise nach einem Klick, einem Verkauf, einer Anfrage, einem Eintrag in den Newsletter und vieles mehr. Welche Affiliate Strategie zu Ihrem Unternehmen passt und sinnvoll ist, muss anhand einer umfassenden Analyse verschiedener relevanter Unternehmenskennzahlen ermittelt werden.
Sie stellen als Unternehmen/ Verkäufer (Merchant) Ihren Vertriebspartnern (Affiliates/ Publisher) alle Werbemittel kostenlos zur Verfügung und hinterlegen diese mit einem speziellen Code bzw. Cookie. Auf diese Weise können Sie ihre Affiliate Partner bei einer Kundeninteraktion identifizieren und vergüten.

Responsive Design

Banner

Werbebanner lassen sich in unterschiedlichen Größen an vielen verschiedenen Stellen einer Partnerwebsite platzieren. Wobei man unbedingt darauf achten sollte, dass ein Affiliate Banner auch zum Inhalt der Seite, also dem Content passt. Andernfalls ist die Wahrscheinlichkeit einer Handlung (Konversion) durch potenzielle Kunden gering. Dann profitiert weder der Verkäufer (Merchant) noch der Vertriebspartner (Affiliate).

HTML Konform

Textlinks

Textlinks sind, genau wie Banner, überaus beliebt und effektiv. Sie lassen sich besonders leicht und unauffällig in die Webseite integrieren und wirken auf den Konsumenten nicht wie Werbung. Wichtig ist auch hier die Qualität der Webseite und des angebotenen Inhaltes (Content). Der Link zum Produkt oder der Dienstleistung muss zum Inhalt der Website passen.

suchmaschinenoptimiert

Videos

Videos haben in den vergangenen Jahren immer mehr an Popularität und Effektivität gewonnen. Bewegte Bilder erzeugen Aufmerksamkeit, Identifikation und regen zu einer Handlung (Konversion) an. Auch hier beraten wir Sie gerne intensiv bei der Umsetzung. Ob YouTube-, Werbe- oder Unternehmensvideos – sie alle können Ihre Bekanntheit, Reichweite und somit auch Ihren Umsatz steigern.

Welche Affiliate Werbemittel gibt es ?

 

Es gibt zahlreiche Werbemittel für Ihre Partnerwebsites, die man sinnvoll durchdacht einsetzen muss. Das richtige Werbemittel falsch platziert, bringt weder Ihnen noch ihren Affiliate Partnern einen Mehrwert. Darum ist eine gut geplante Strategie in Kombination mit regelmäßigen Erfolgskontrollen essenziell für eine langfristige Umsatzsteigerung. Neben Bannern, Videos und Textlinks gibt es noch viele weitere Werbemittel.

PopUps und PopUnder

PopUps / PopUnder sind kleine Werbefenster, die beim Besuch der Website plötzlich auftauchen und zu einer Aktion animieren sollen. PopUps tauchen im Vorder- und PopUnders im Hintergrund der Seite auf und sind zunächst nicht sichtbar. Beide Werbemittel sollten sehr dosiert eingesetzt werden, da manch potenzieller Kunde sie als störend empfindet. Daher werden gerne die bekannten „PopUp Blocker“ installiert und Ihre Werbung „verpufft“. Wir berücksichtigen all diese Faktoren bei der Entwicklung Ihrer persönlichen Affiliatestrategie.

Opt-In Formulare

Opt- in Formulare sollen Konsumenten zu einer Handlung auffordern. Dabei kann es sich um das Eintragen in einen Newsletter, einen Vergleichsrechner bei Versicherungen oder die Anmeldung zu einem Webinar handeln. Über Opt-In Formulare können Sie als Unternehmen die Kontaktdaten potenzieller Kunden generieren. Ein Opt-In Formular besteht generell aus einer Grafik, Input-Feldern und einem Call-To-Action-Button, in diesem Fall meist ein Absende-Button. Im besten Fall entdeckt der User das Opt-In Formular aufgrund einer auffälligen Grafik und trägt seine Daten in das Formular ein.

Produktdaten Links (Text / Bild/ Produktbeschreibung)

Bekannte Produktdaten Links sind beispielsweise Amazon Partnerlinks. Hier können Kunden direkt das Produkt, die passende Beschreibung und auch einen Preis erkennen. Man nennt diese Form der Werbemittel auch „kontextsensitive Werbung“. Dazu zählen unter anderem auch Werbelinks, die über Google AdSense auf Websites platziert werden. Sie passen entweder zum gerade angeschauten Content oder werden über Retargeting platziert. Hat sich ein Adressat / Kunde für ein bestimmtes Produkt interessiert, wird es ihm beim Besuch nachfolgender Websites wiederholt angezeigt. Auf diese Weise erinnert man ihn an dieses Produkt und animiert ihn zu einer Handlung (Konversion), beispielsweise in Form eines Klicks oder Kaufes.

Gutscheine

Auch Gutscheine, die man beispielsweise online oder offline einlöst, können über Affiliate Marketing beworben werden. Sie enthalten einen Code, um sie dem entsprechenden Affilate Partner zuordnen zu können. Bei Gutscheinen gilt zu berücksichtigen, dass sie erst nachdem sie eingelöst werden ihren Zweck erfüllen.

Welche Affiliate Vergütungsmodelle gibt es?

Genauso vielfältig wie die Werbemittel sind auch die Vergütungsmodelle. Darum ist auch hier wichtig im Vorfeld eine sinnvolle Vergütungsstrategie zu entwickeln. Je nach Unternehmensziel (mehr Reichweite, Kontaktdaten generieren, Verkauf) müssen diese
eingesetzt werden. Das Auszahlungsmanagement, die Bereitstellung der Werbemittel, die Kommunikation mit den Vertriebspartnern (Publisher / Affilates) sowie viele weitere Services werden über Affilate-Netzwerke abgewickelt, so dass Ihr persönlicher Aufwand gering bleibt.

Die meist genutzten Vergütungsmodelle sind:

  • Pay per Click
    Klickt ein Interessent auf Ihr Werbemittel, erhält der Affiliate eine zuvor festgelegte Provision.
  • Pay per Lead
    Ihre Affiliate-Partner erhalten eine Vergütung für die Vermittlung eines Kontaktes, der beispielsweise Werbemittel anfordert, sich in Ihren Newsletter einträgt, eine Termin- oder Produktanfrage stellt oder sich für Ihr Webinar anmeldet.
  • Pay per Sale
    Die Vergütung erfolgt nach einem über die Partnerwebsite erfolgten Verkaufsabschluss.
  • Pay per Link
    Ihr Affiliate-Partner wird alleine für das Einblenden des Links auf seiner Website vergütet. Dieses Werbemittel wird beispielsweise gerne zur Steigerung der Markenbekanntheit eingesetzt.

Unsere Leistungen im Affiliate Marketing beinhalten:

 

  • Die richtige Affiliate Strategie entwickeln und sowohl in die Marketingstrategie, als auch in
    die Customer Journey einbinden
    Ihre Affiliate Marketing Strategie sollte nicht isoliert entwickelt und eingesetzt werden, sondern mit Ihrer gesamten Marketingstrategie interagieren und aufeinander abgestimmt sein. Sonst verlieren Sie wertvolle Ressourcen und erreichen Ihr Unternehmensziel wesentlich langsamer und weniger effektiv.
  • Die richtigen Affiliate- Netzwerke und Partner auswählen
    Ob Unternehmen oder Publisher, beide müssen auf die Qualität der ausgewählten Partnernetzwerke und Partner achten und diese selektiv auswählen. Dazu gehören unter anderem Faktoren wie Traffic, Qualität der Webseite bzw. des beworbenen Produktes, die Qualität der Werbemittel und vieles mehr.
  • Die technische und visuelle Umsetzung
    Das beste Werbemittel verliert an Wert und somit Konversion, wenn es Fehler in der Programmierung hat, falsch dargestellt wird oder seine Aussage verfehlt. Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam ihre aussagekräftigen und Konversion-optimierten Werbemittel.
  • Testen, kontrollieren, optimieren
    Welches Werbemittel erzielt die beste Konversion? Welche Publisher / Affiliatepartner erzielen die beste Performance, welche Maßnahmen können optimiert werden, welche Werbemittel sind nicht mehr auf dem aktuellsten Stand, gibt es Trackingsausfälle? Es lassen sich einige Affiliate Maßnahmen zusätzlich durch gezielte SEO oder SEA Kampagnen ergänzen. Wir unterziehen alle Kampagnen einer regelmäßigen Qualitätskontrolle, erfassen diese statistisch und optimieren sie fortlaufend.
  • Langfristige Betreuung
    Wir sind für Sie da, denn guter Service und eine enge Kommunikation sind uns wichtig. Wir möchten zusammen mit Ihnen das Optimum aus Ihrer Kampagne herausholen und freuen uns auf eine langfristige Zusammenarbeit.

Publisher

Als Publisher / Blogger / Website Inhaber mit Affiliate Marketing Geld verdienen

Monetarisieren sie Ihren Blog, Ihre Nischen- oder Ihre Website durch das Platzieren von Produktlinks oder Werbebannern. Doch bevor Sie anfangen, sollten Sie sich eine gute Strategie überlegen und Ihre Website auch aus SEO relevanter Sicht überprüfen. Es bringt nichts, die lukrativsten Links auf einer Seite einzubinden, wenn diese nicht über ausreichend Besucher (Traffic) verfügt. Wir beraten Sie gerne bei der Entwicklung einer passenden Affiliate-Strategie und optimieren parallel dazu Ihre Website für die Suchmaschinen und den User.

Affiliate Marketing

Wie Sie als Kunde von Affiliate Marketing profitieren

Sie möchten mehr Kunden für Ihren Betrieb, mehr Reichweite für Ihre Webseite, mehr Klienten für Ihre Anwaltskanzlei, mehr Käufer für Ihr Produkt? Egal um welches Unternehmen es sich handelt, ob groß oder klein, ob online oder offline, ob Dienstleistung oder Handel – Affiliate Marketing kann durchaus eine empfehlenswerte Ergänzung ihrer Marketingstrategie darstellen. Welche Maßnahmen in Einzelnen sinnvoll und gewinnbringend sind erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam und erstellen Ihnen ein für Ihr Unternehmen passendes Konzept.

Wie wir von AWEOS sie als Affiliate Marketing Agentur bei der Umsetzung unterstützen

Wir von AWEOS sind ein junges, dynamisches und erfahrenes Team, was stetig am Puls der Zeit bleibt. Insbesondere im Online Marketing ist das essenziell, denn was heute noch funktioniert, kann morgen schon ein alter Hut sein. Darum bilden wir uns ständig weiter, um Ihnen immer die besten, sinnvollsten und aktuellsten Lösungen anbieten zu können.