Google Bewertungen löschen

Google Bewertungen löschen

0212 / 250 852 50 Kostenfreies Beratungsgespräch

Ihr Unternehmen hat eine negative Google-Bewertung erhalten und Sie möchten diese löschen? In dieser Anleitung erklären wir Ihnen, wie Sie Google Bewertungen löschen lassen können!

Negative Google-Bewertungen entfernen

Negative Google-Bewertungen können Ihrem Unternehmen erheblich schaden: Potentielle Kunden werden abgeschreckt und Ihr mühsam erarbeitetes Google-Ranking könnte darunter leiden. Da erfahrungsgemäß vor allem nur Kunden eine Bewertung hinterlassen, die mit einem Unternehmen / einer Leistung unzufrieden waren, können sich hier auf Dauer mehrere negative Google-Bewertungen ansammeln, die Ihrem Unternehmensauftritt schaden.

Wenn Sie eine negative Google-Bewertung entfernen möchten, dann stehen Ihnen einige Optionen dafür zur Verfügung. Wie erfolgreich Sie mit der Löschung sind, hängt von einigen Faktoren der Bewertung selbst ab. Hierbei wird zwischen folgenden Bewertungsarten unterschieden:

  • Negative Google-Bewertung mit Text
  • Negative Google-Bewertung ohne Text

Google Bewertung mit Text entfernen

Wenn die negative Bewertung die Sie erhalten haben mit einem Kommentar / Text ausgestattet ist, haben Sie erfahrungsgemäß höhere Erfolgschancen zur Entfernung der Bewertung. Prüfen Sie, ob die Rezension die Sie erhalten haben, gegen die Google Richtlinien für Bewertungen verstößt.

Grundsätzlich verstößt eine Bewertung gegen die Google-Richtlinien wenn:

  • Die Bewertung enthält Spam / gefälschte Inhalte
  • Die Bewertung ist nicht themenbezogen
  • Die Bewertung enthält Links, E-Mailadressen oder Werbeangebote
  • Die Bewertung enthält illegale Inhalte
  • Die Bewertung enthält terrorischtische / sexuelle Inhalte
  • Die Bewertung enthält anstößige / vulgäre Inhalte
  • Die Bewertung enthält gefährliche / abwertende Inhalte
  • Die Bewertung wurde unter falschen Namen veröffentlicht
  • Die Bewertung offenbart Interessenskonflikte

Wenn eine negative Google-Bewertung gegen eine dieser Richtlinien verstößt, dann ist das „Glück im Unglück“, da die Bewertung mit hoher Wahrscheinlichkeit gelöscht werden kann. Dafür müssen Sie Google die Bewertung melden, was wir weiter unten Schritt für Schritt erklären.

Google Bewertung ohne Text entfernen

Eine reine Sterne-Bewertung entfernen zu lassen gestaltet sich oft schwieriger. Juristisch gesehen – auch wenn wir zu diesem Thema nicht beraten dürfen – wird eine Sterne-Bewertung als Meinungsäußerung betrachtet. Hierzu gab es vor Gericht bereits einige Fälle, die jedoch mal positiv für den Kläger (Sterne-Bewertung musste entfernt werden), aber auch mal negativ für den Kläger (Negative Sterne-Bewertung blieb erhalten) ausging.

Eine große Bedeutung spielt hierbei, ob die Bewertung unter einem Namen abgegeben wurde, der zu einem Ihrer Kunden gehört. Sollte die Bewertung unter falschen Namen abgeben, oder nicht themebezogen (Kein echter Kunde), dann könnte dies Ihre Erfolgschancen bei der Meldung einer Google-Bewertung erhöhen.

Rezensionen als unangemessen melden

Hier die Schritt für Schritt Anleitung, wie Sie unangemessene Rezensionen bei Google melden können. Sollten Sie eine negative Bewertung bei Google My Business erhalten haben, die Sie als ungerechtfertigt betrachten, dann sollten Sie im ersten Schritt Google diese Bewertung immer zeitnah melden. Wichtig: Prüfen Sie vor der Meldung von Bewertungen immer, ob diese auch wirklich gegen die Google-Richtlinien verstoßen.

Die Bewertung einer Rezension durch Google – und die damit verbundene Lösung im Erfolgsfall, kann mehrere Werktage benötigen.

Google Bewertung melden

Rezensionen in der Google-Suche melden

Der einfachste Weg ist die Meldung von Rezensionen über die Google-Suche.

  1. Suchen Sie nach Ihrem Brancheneintrag. (Googlen Sie zum Beispiel Ihren Unternehmensnamen, dann sollte der GMB-Eintrag erscheinen)
  2. Klicken Sie auf Google-Rezensionen. Hier finden Sie all Ihre Google-Bewertungen innerhalb des Google My Business Eintrages.
  3. Fahren Sie mit der Maus über die negative Google-Bewertung, die Sie entfernen lassen möchten.
  4. Es erscheint ein „Flaggen“-Symbol, klicken Sie auf das Symbol und folgen Sie den nächsten Schritten, die im Popup angezeigt werden.

Unzulässige Google-Bewertung entfernen

Hier müssen Sie wie oben beschrieben, gegen welche Google-Richtlinie die zu entfernende Bewertung verstößt. Nach der Auswahl des Grundes können Sie dann die Bewertung melden. Sie erhalten eine Rückmeldung per Mail, je nachdem, wie bei der Bewertung der Rezension durch Google entschieden wurde.

Weitere Möglichkeiten zur Löschung von Google-Bewertungen

Wenn die Meldung Ihrer negativen Google-Bewertung nichts bewirkt hat und Sie keine Rückmeldung von Google erhalten haben, gibt es noch weitere Möglichkeiten zur Entfernung der negativen Bewertung:

  • Kontaktieren Sie den Eigentümer der zu entfernenden Bewertung
  • Einleitung juristischer Maßnahmen, wenn bestimmte Tatbestände vorliegen

Bewerter kontaktieren

Wenn Sie eine negative Google-Bewertung von einem echten Kunden erhalten haben, die Sie aus Ihrem Google My Business Eintrag entfernen möchten, dann befassen Sie sich mit dem Problem des Kunden, der Sie bewertet hat.

Beantworten Sie die Google-Bewertung öffentlich, was natürlich auch auf andere potenzielle Kunden positiv wirken kann, da Sie sich mit Kritik bezüglich Ihres Unternehmens befassen.

In einigen Fällen ziehen unzufriedene Kunden Ihre Google-Bewertung von selbst zurück, wenn ihr Problem gelöst wurde. Bei anderen reicht eine freundliche Bitte, nachdem eine Lösung erarbeitet oder ein Kompromiss gefunden wurde.

Es ist auf jeden Fall eine Option, die Sie viel Zeit und Reputation erhalten kann.

Konsulation eines Anwaltes

Wenn alle Stricke reißen und die Bewertung Ihrer Ansicht nach klar gegen die Google-Richtlinien verstößt, dann sollten Sie Kontakt mit einem Anwalt aufnehmen. Gegen ungerechtfertige Bewertungen kann juristisch vorgegangen werden, was – wie bereits erwähnt – in einigen Fällen positiv, in anderen aber leider erfolgslos ausging.

Hierbei kommt es sehr auf den Inhalt sowie den Schreiber der negativen Bewertung an. Ein Jurist kann Ihnen mitteilen, welche Erfolgschancen Sie sich von einer Klage versprechen können. Sollten Sie einen geeigneten Anwalt suchen, können Sie sich auch gerne an uns wenden, um einige Empfehlungen zu erhalten.

Wichtig: Wenn Sie zeitnah nach der Kenntnisnahme einer negativen Bewertung juristisch reagieren, kann vor Gericht ein Eilverfahren beantragt werden, was den Handlungsdruck gegenüber Google erhöht.

Unterstützung bei der Entfernung von Bewertungen

Sie möchten Google-Bewertungen entfernen lassen und möchten professionelle Unterstützung dabei? Dann wenden Sie sich gerne an unsere Agentur. Wir betreuen zahlreiche Unternehmen regelmäßig bei der Entfernung ungerechtfertiger Google-Bewertungen aus dem My Business Profil. Rufen Sie uns gerne an oder kontaktieren Sie uns per Mail.

Telefonnummer: 0212 / 250 852 50
E-Mailadresse: info@aweos.de





Schließen